BaFin

Solvency II ist eingeführt

Datum: 04.01.2016

Nach zweijähriger Vorbereitungsphase ist Solvency II zum 1. Januar in Kraft getreten. Die Einführung des neuen risikobasierten europäischen Aufsichtsstandards erfolgte in Deutschland durch die Novelle des Versicherungsaufsichtsgesetzes (VAG).

Solvency II stellt einen Paradigmenwechsel für die Risikokultur der Versicherungsunternehmen dar, verbunden mit einer Stärkung der Finanzstabilität im Markt und des Verbraucherschutzes.

Die Europäische Aufsichtsbehörde für das Versicherungswesen und die betriebliche Altersversorgung (EIOPA) hat zur Einführung von Solvency II eine Pressemitteilung veröffentlicht.

Die BaFin hat hier umfangreiches Informationsmaterial bereitgestellt.