BaFin

Thema Sanierung/Abwicklung Grenzüberschreitende Gruppenabwicklung und Beziehungen zu Drittstaaten

Maßnahmen von Abwicklungsbehörden aus anderen Mitgliedstaaten der EU wirken in Deutschland wie Maßnahmen der NAB.

Unterstützung von Abwicklungsbehörden anderer Mitgliedstaaten

Beim Erlass von Anordnungen von Abwicklungsbehörden anderer Mitgliedstaaten, die in Deutschland gelegene Vermögenswerte betreffen, wirkt die NAB unterstützend mit.

Einrichtung und Organisation von Abwicklungskollegien

SRB und NAB richten Abwicklungskollegien ein, um die Zusammenarbeit verschiedener Abwicklungsbehörden in der Bankenunion, in Europa und in Drittstaaten zu koordinieren. Diese Kollegien dienen insbesondere dem Austausch von Informationen, der Ausarbeitung von Gruppenabwicklungsplänen, der Bewertung der jeweils institutsspezifischen Abwicklungsfähigkeit, der Beseitigung von Abwicklungshindernissen, der Entscheidung bezüglich eines Gruppenabwicklungskonzepts sowie der Koordinierung der öffentlichen Kommunikation.

Fanden Sie den Beitrag hilfreich?

Wir freuen uns über Ihr Feedback

Veröffentlichungen zum Thema

Ver­ein­fach­te An­for­de­run­gen in der Ab­wick­lungs­pla­nung

Vortragsunterlagen im Rahmen der BaFin-Veranstaltung zu Abwicklungsthemen am 30. Oktober 2018

Ope­ra­tio­na­li­sie­rung des Bail-in

Vortragsunterlagen im Rahmen der BaFin-Veranstaltung zu Abwicklungsthemen am 30. Oktober 2018

Ak­tu­el­le Ent­wick­lun­gen bei der Ban­ken­ab­ga­be

Vortragsunterlagen im Rahmen der BaFin-Veranstaltung zu Abwicklungsthemen am 30. Oktober 2018

Her­stel­lung der Ab­wick­lungs­fä­hig­keit

Vortragsunterlagen im Rahmen der BaFin-Veranstaltung zu Abwicklungsthemen am 30. Oktober 2018

Fest­le­gung der MREL Quo­te

Vortragsunterlagen im Rahmen der BaFin-Veranstaltung zu Abwicklungsthemen am 30. Oktober 2018

Alle Dokumente