BaFin

Thema Arbeiten bei der BaFin Ausbildung & Studium

Die BaFin legt großen Wert auf die Ausbildung ihrer Mitarbeiter/innen. Über verschiedene zielgerichtete Ausbildungsgänge bildet sie ihren Nachwuchs im eigenen Haus selbst aus. Sie ist damit auch für zukünftig anfallende Aufgaben mit qualifizierten und engagierten Mitarbeitern gerüstet. Derzeit sind 43 Anwärter/innen und Auszubildende in der BaFin tätig (Stand: 1. Januar 2018).

Ausbildung bei der BaFin

Wir bieten Ihnen eine vielseitige und interessante duale Ausbildung in einem der folgenden staatlich anerkannten Ausbildungsberufe:

Tipps für Ihre Bewerbung als Auszubildende/r

Aktuelle Stellenangebote werden regelmäßig in der Rubrik Stellenangebote und in einschlägigen Online-Portalen veröffentlicht.

Grundsätzlich enthält Ihre Bewerbung Ihren Lebenslauf, Ihr aktuelles Schulzeugnis sowie Nachweise über die von Ihnen angegebenen Qualifikationen (z.B. Zertifikate über Praktika, Bescheinigungen von Auslandsaufenthalten u.a.).

Aus Ihrer Bewerbung sollte erkennbar sein, warum Sie sich für den Ausbildungsberuf entschieden haben und wie Sie auf die Stellenanzeige aufmerksam geworden sind.

Zur besseren Vereinbarkeit von Familie und Ausbildung ist grundsätzlich auch eine Ausbildung in Teilzeitform möglich. Sofern Sie dies wünschen, geben Sie bitte einen entsprechenden Hinweis in Ihrer Bewerbung.

Bei Fragen rund um das Thema Ausbildung wenden Sie sich bitte an Herrn Christian Rulle oder Herrn Timo Wagner.

Studium bei der BaFin

Die BaFin bietet gemeinsam mit der Bundesbank ein duales Bachelor-Studium der Betriebswirtschaftslehre - Studiengang Zentralbankwesen an.

Anwärter des gehobenen Dienstes können sich in einem Fachhochschulstudium und in Praxisphasen auf ihre künftige Tätigkeit vorbereiten.

geändert am: 28.06.2018

Kornelia Altus

Ansprechpartner: Kor­ne­lia Al­tus
Referat ZI 3 Personalentwicklung - Duales Studium

Ausbildungsleitung - Fragen zum Dualen Bachelor-Studium
Straße: Graurheindorfer Straße 108
Postleitzahl: 53117 Bonn
Telefon: 0228 / 4108 - 3586
Fax: 0228 4108 - 1550
E-Mail: ausbildung@bafin.de

Christian Rulle

Ansprechpartner: Chris­ti­an Rul­le
Referat ZI 3 Personalentwicklung - Berufsausbildung

Straße: Graurheindorfer Straße 108
Postleitzahl: 53117 Bonn
Telefon: 0228 / 4108 - 3583
E-Mail: ausbildung@bafin.de

Timo Wagner

Ansprechpartner: Ti­mo Wag­ner
Referat ZI 3 Personalentwicklung

Straße: Marie-Curie-Str. 24-28
Postleitzahl: 60439 Frankfurt a.M.
Telefon: +49 (0) 228 / 4108 - 3467
E-Mail: ausbildung@bafin.de

Zusatzinformationen

Fanden Sie den Beitrag hilfreich?

Wir freuen uns über Ihr Feedback

Veröffentlichungen zum Thema

Rei­se­kos­ten­er­stat­tung bei Vor­stel­lungs­rei­sen (In­ter­view und As­sess­ment Cen­ter)

Bewerber/innen, die zu einem Auswahlverfahren der BaFin (Interview und/oder Assessment Center) eingeladen wurden, können für Ihre Reise/n einen Zuschuss zu den entstandenen Reisekosten nach Maßgabe der folgenden Regelungen beantragen.

Bro­schü­re für In­for­ma­ti­ker/in­nen: Mit Si­cher­heit ei­ne gu­te Zu­kunft

Broschüre für Informatiker/innen: Mit Sicherheit eine gute Zukunft (Stand: Januar 2016)

Re­fe­ren­da­ri­at bei der Ba­Fin

Broschüre: Referendariat bei der BaFin (Stand: Mai 2017). Die BaFin bietet Ihnen die Möglichkeit, eine Verwaltungsstation im Rahmen des juristischen Referendariats zu absolvieren.

Stu­di­en­plan für Ein­stel­lungs­ter­mi­ne ab Ok­to­ber 2017

Studienplan für Einstellungstermine ab Oktober 2017

Die Ba­Fin als Ar­beit­ge­ber

Die BaFin ist ein attraktiver Arbeitgeber, der Ihnen spannende und herausfordernde, oft international geprägte Aufgaben bietet, aber auch für Arbeitsplatzsicherheit sowie Vereinbarkeit von Familie und Beruf steht.

Alle Dokumente