BaFin

Elektronische Meldungen bzw. Mitteilungen nach EMIR

MVP Portal

Über das Portal der Melde- und Veröffentlichungsplattform (MVP Portal) haben Sie als finanzielle bzw. nichtfinanzielle Gegenpartei oder entsprechend berechtigter Dienstleister die Möglichkeit, Meldungen zu verschiedenen Teilverfahren nach EMIR auf elektronischem Wege einzureichen.

Das Verfahren „EMIR“ besteht derzeit aus folgenden Teilverfahren:

  • Artikel 3 VO (EU) Nr. 2205/2015
  • Artikel 15 Abs. 2 VO (EU) Nr. 149/2013
  • Artikel 4 Abs. 2 EMIR national
  • Artikel 4 Abs. 2 EMIR international
  • Ausnahmen von der Besicherungspflicht (Art. 11 EMIR)

Fachliche und inhaltliche Fragen zum Verfahren „EMIR“ sowie Fragen rund um das Thema „Einreichung von Teilverfahren“ richten Sie bitte an:

E-Mail: WA12@bafin.de

Bei technischen Fragen oder Problemen wenden Sie sich bitte an den technischen Support:

E-Mail: mvp-support@bafin.de

Hinweis:

Bitte beachten Sie, dass ein Antrag nach Art. 4 EMIR erst dann als eingegangen gilt, wenn der Status der MVP- Einreichung Meldung akzeptiert" anzeigt und Sie von uns eine schriftliche Eingangsbestätigung per E-Mail erhalten.

Zusätzlich benötigen wir zu Ihrem Antrag eine unterschriebene Vollmacht (Siehe hierzu "Informationsblatt zum MVP-Verfahren nach EMIR").

Sollten Sie nach einer Woche von uns keine schriftliche Eingangsbestätigung erhalten haben, bitten wir Sie, uns telefonisch oder per E-Mail zu kontaktieren.

Zum MVP Portal

geändert am 03.04.2017

Fanden Sie den Beitrag hilfreich?

Wir freuen uns über Ihr Feedback

Zusatzinformationen

Wichtige Hinweise: MVP Por­tal

Informationen zum Zugang und zur Registrierung

MVP-Portal