BaFin

Aktuelle Meldungen

Zahlungskontendienste (verweist auf: BaFinJournal 10/2017: Zahlungskontendienste)
1

Ba­F­in­Jour­nal 10/2017: Zah­lungs­kon­ten­diens­te

Das BaFinJournal 10/2017 ist veröffentlicht. Der Coverbeitrag und das anschließende Kurzinterview befassen sich mit den neuen gesetzlichen Regelungen für mehr Transparenz und Vergleichbarkeit von Zahlungskonten. Verbraucher sollen künftig schnell erkennen können, welcher Anbieter …

Das BaFinJournal 10/2017 ist veröffentlicht. Der Coverbeitrag und das anschließende Kurzinterview befassen sich mit den neuen gesetzlichen Regelungen für mehr Transparenz und Vergleichbarkeit von Zahlungskonten. Verbraucher sollen künftig schnell erkennen können, welcher Anbieter welche Leistungen zu welchem Preis anbietet.

Blätterfunktion

Meldungen

Datum: 17.10.2017 - Thema Liquiditätsanforderungen Nachhandelstransparenz: BaFin will spätere Veröffentlichung von Geschäften gestatten

Ab dem 3. Januar 2018 gelten nach der europäischen Finanzmarktverordnung (Markets in Financial Instruments Regulation – MiFIR) neue Regelungen zur Nachhandelstransparenz bei Geschäften mit Finanzinstrumenten. Grundsätzlich sind demnach Einzelheiten zu Geschäften mit Finanzinstrumenten an einem Handelsplatz sowie zu sogenannten Over-the-Counter-Geschäften (OTC-Geschäfte) mit Finanzinstrumenten, die an einem Handelsplatz gehandelt werden, in Echtzeit beziehungsweise so schnell wie technisch möglich zu veröffentlichen. Mehr: Nachhandelstransparenz: BaFin will spätere Veröffentlichung von Geschäften gestatten …

Datum: 16.10.2017 - Thema Verbraucherschutz Autark Invest GmbH: BaFin weist auf ungültigen Verkaufsprospekt hin

Der BaFin liegen Anhaltspunkte dafür vor, dass die Autark Invest GmbH, Olpe, öffentlich Nachrangdarlehen unter der Bezeichnung „Autark Invest 2016“ anbietet. Der Verkaufsprospekt für das öffentliche Angebot dieser Vermögensanlage ist jedoch nach § 8a Vermögensanlagengesetz (VermAnlG) nicht mehr gültig. Mehr: Autark Invest GmbH: BaFin weist auf ungültigen Verkaufsprospekt hin …

Datum: 16.10.2017 Finanzkonglomerate: BaFin konsultiert Rundschreiben und Formular für Solvabilitäts-Meldung

Finanzkonglomerate müssen gegenüber der BaFin, der Deutschen Bundesbank und in bestimmten Fällen auch der Europäischen Zentralbank nachweisen, dass sie über Eigenmittel in angemessener Höhe verfügen. Welche Angaben die Meldung enthalten muss, wird die BaFin in einem Rundschreiben festlegen, dessen Entwurf sie nun zusammen mit dem Meldeformular zur Konsultation gestellt hat. Mehr: Finanzkonglomerate: BaFin konsultiert Rundschreiben und Formular für Solvabilitäts-Meldung …

Datum: 13.10.2017 - Thema Liquiditätsanforderungen Liquiditätsstresstests: BaFin konsultiert Empfehlungen für deutsche Kapitalverwaltungsgesellschaften

Die BaFin hat im Zusammenhang mit dem Thema Liquiditätsmanagement einen Bericht zu den Liquiditätsstresstests deutscher Kapitalverwaltungsgesellschaften veröffentlicht. Dieser enthält die wichtigsten Ergebnisse einer Status-quo-Analyse, für die die BaFin im Sommer 2017 ausgewählte Gesellschaften befragt hatte. Mehr: Liquiditätsstresstests: BaFin konsultiert Empfehlungen für deutsche Kapitalverwaltungsgesellschaften …

Maßnahmen

Datum: 13.10.2017 - Thema Maßnahmen Vietnam Joint Stock Commercial Bank for Industry and Trade (VietinBank), Filiale Frankfurt am Main: BaFin ordnet Großkreditverbot an

Die BaFin hat am 21. August 2017 gegen die Vietnam Joint Stock Commercial Bank for Industry and Trade (VietinBank), Filiale Frankfurt am Main, ein Großkreditverbot gemäß § 45b Absatz 1 Nr. 3 Kreditwesengesetz (KWG) in Verbindung mit § 13 Absatz 1 KWG verhängt. Das Institut hatte zum wiederholten Male gegen die Anforderungen an eine ordnungsgemäße Geschäftsorganisation im Sinne des § 25a Absatz 1 KWG verstoßen. Mehr: Vietnam Joint Stock Commercial Bank for Industry and Trade (VietinBank), Filiale Frankfurt am Main: BaFin ordnet Großkreditverbot an …

Datum: 29.09.2017 - Thema Maßnahmen Electrawinds SE: BaFin setzt Zwangsgelder fest

Die BaFin hat am 22. September 2017 gegen die Electrawinds SE Zwangsgelder in Höhe von 230.000 Euro festgesetzt. Mehr: Electrawinds SE: BaFin setzt Zwangsgelder fest …

Datum: 27.09.2017 - Thema Unerlaubte Geschäfte Wurstwelten GmbH: BaFin ordnet Einstellung und Abwicklung des Einlagengeschäfts an

Die BaFin hat der Wurstwelten GmbH, Bielefeld, mit Bescheid vom 12. Juli 2017 aufgegeben, das ohne Erlaubnis betriebene Einlagengeschäft sofort einzustellen und die unerlaubt betriebenen Geschäfte abzuwickeln. Mehr: Wurstwelten GmbH: BaFin ordnet Einstellung und Abwicklung des Einlagengeschäfts an …

Maß­nah­men der Ba­Fin

Die BaFin schreitet gegen Unternehmen ein, die ohne Erlaubnis Bank-, Versicherungs- oder Wertpapiergeschäfte betreiben. Sie kann außerdem Maßnahmen gegen beaufsichtigte Banken, Versicherer und Wertpapierdienstleister erlassen.

Aufsichtliche Maßnahmen (verweist auf: Maßnahmen der BaFin)

Neue Dokumente

An­hö­rung zum Wi­der­ruf der All­ge­mein­ver­fü­gung der Ba­Fin vom 30.05.2008

Anhörung zum Widerruf der Allgemeinverfügung der Bundesanstalt für Finanzdienstleistungsaufsicht vom 30.05.2008 - Frist: 14.11.2017

Anlagen

An­hö­rung zur All­ge­mein­ver­fü­gung „Nach­han­del­strans­pa­renz Han­del­splät­ze, die nicht durch ei­ne Bör­se be­trie­ben wer­den/Ei­gen­ka­pi­ta­l­in­stru­men­te“

Anhörung zur Allgemeinverfügung bezüglich der späteren Veröffentlichung von Einzelheiten zu Geschäften - Frist: 14.11.2017

An­hö­rung zur All­ge­mein­ver­fü­gung „Nach­han­del­strans­pa­renz Han­del­splät­ze/ Nich­tei­gen­ka­pi­ta­l­in­stru­men­te“

Anhörung zur Allgemeinverfügung bezüglich der späteren Veröffentlichung von Einzelheiten zu Geschäften - Frist: 14.11.2017

An­hö­rung zur All­ge­mein­ver­fü­gung „Nach­han­del­strans­pa­renz OTC-Ge­schäf­te/ Nich­tei­gen­ka­pi­ta­l­in­stru­men­te“

Anhörung zur Allgemeinverfügung bezüglich der späteren Veröffentlichung von Einzelheiten zu Geschäften - Frist: 14.11.2017

Veranstaltungen

Zeitraum 27.10.2017 09:15 - 16:15 - Thema Makroaufsicht, GovernanceUmsetzung der MiFID II Vorgaben im Bereich der Wohlverhaltensregeln

Ort:Deutsche Nationalbibliothek
Vortragssaal
Adickesallee 1
60322 Frankfurt am Main

Am 27. Oktober 2017 findet in der Deutschen Nationalbibliothek eine Veranstaltung zur Umsetzung der MiFID II Vorgaben statt, soweit diese die Neufassung der Wohlverhaltensregelungen in §3 31 ff. WpHG betreffen. Mehr: Umsetzung der MiFID II Vorgaben im Bereich der Wohlverhaltensregeln …

Veranstaltung Umsetzung der MiFID II (verweist auf: Umsetzung der MiFID II Vorgaben im Bereich der Wohlverhaltensregeln)

Zeitraum 09.11.2017 09:30 - 10.11.2017 17:00 14. Praxisforum Wirtschaftskriminalität und Kapitalmarkt

Ort:Frankfurt am Main

Am 9. und 10. November 2017 findet in Frankfurt das 14. Praxisforum Wirtschaftskriminalität und Kapitalmarkt statt. Mehr: 14. Praxisforum Wirtschaftskriminalität und Kapitalmarkt …

13. Praxisforum (verweist auf: 14. Praxisforum Wirtschaftskriminalität und Kapitalmarkt)

Zeitraum 30.11.2017 09:15 - 16:15 - Thema Verbraucherschutz5. Verbraucherschutzforum 2017

Ort:House of Logistics and Mobility (HOLM) GmbH
Bessie-Coleman-Straße 7
60549 Frankfurt am Main / Gateway Gardens

Vorträge und Paneldiskussionen zum Thema „Digitalisierte Finanzwelt – Fluch oder Segen für Verbraucher?“ bilden die Agenda des diesjährigen Verbraucherschutzforums. Mehr: 5. Verbraucherschutzforum 2017 …

Konferenz (verweist auf: 5. Verbraucherschutzforum 2017)

Wei­te­re Ver­an­stal­tun­gen

Hier finden Sie eine Übersicht über alle Veranstaltungen und ein Archiv.

Mehr: Weitere Veranstaltungen …

Archiv (verweist auf: Weitere Veranstaltungen)

Ansprechpartner

Für Ver­brau­cher

Haben Sie Ärger mit einer Bank oder einer Versicherung? Hier erfahren Sie, was Sie tun können.

Ansprechpartner für Verbraucher (verweist auf: Für Verbraucher)

Für Hin­weis­ge­ber

Die BaFin nimmt Hinweise zu tatsächlichen oder möglichen Verstößen gegen aufsichtsrechtliche Vorschriften entgegen.

Whistleblower (verweist auf: Für Hinweisgeber)

Schnellzugriff

Datenbanken

Da­ten­ban­ken

Hier erfahren Sie, welche Unternehmen eine Erlaubnis der BaFin besitzen, notifiziert sind oder eine Repräsentanz in Deutschland unterhalten. Außerdem finden Sie Daten zu Investmentfonds, bei der BaFin hinterlegten Prospekten und vielem mehr.

Mehr: Datenbanken …

MVP Portal

MVP Por­tal

Als Person oder Unternehmen können Sie vielen Meldepflichten auf elektronischem Wege nachkommen. Das MVP-Portal bietet Ihnen eine einfache und sichere Möglichkeit dazu. Hier finden Sie auch Informationen zur Registrierung.

Mehr: MVP Portal …

Hinweisgeberportal

Hin­weis­ge­ber

Sie haben Hinweise zu tatsächlichen oder möglichen Verstößen gegen aufsichtsrechtliche Vorschriften? Diese können Sie über das Hinweisgebersystem auch anonym an die BaFin melden.

Mehr: Hinweisgeber …

Ausschreibungen

Aus­schrei­bun­gen

Hier finden Sie öffentliche Angebotsausschreibungen der BaFin und die dazugehörigen Vergabeunterlagen. Wir veröffentlichen unsere Ausschreibungen auch auf www.bund.de.

Mehr: Ausschreibungen …