BaFin

Ansprechpartner auf einen Blick

Wenn Sie sich von einem Unternehmen nicht korrekt behandelt fühlen, haben Sie verschiedene Möglichkeiten, sich zu beschweren: Beim Unternehmen selbst, bei der BaFin und bei verschiedenen Schlichtungsstellen und Ombudsleuten. Hier erfahren Sie, wie die verschiedenen Stellen Ihnen helfen können und was Sie beachten müssen, wenn Sie eine Beschwerde einreichen möchten.

Bei ei­nem Un­ter­neh­men be­schwe­ren

Haben Sie Anlass, sich über eine Bank, eine Versicherung oder eine Kapitalverwaltungsgesellschaft zu beschweren, so sollten Sie sich immer schriftlich an das betreffende Unternehmen wenden. Denn telefonische Auskünfte von Mitarbeitern sind nicht unbedingt verlässlich. Hier erfahren Sie, wie Sie eine Lösung erzielen oder die Grundlage für weitere Schritte schaffen können.

Bei der Ba­Fin be­schwe­ren

Wollen Sie sich als Kunde über ein Unternehmen, das von der BaFin beaufsichtigt wird, beschweren? Dann können sich direkt an die BaFin wenden. Im Folgenden erfahren Sie, in welchen Fällen die BaFin Ihre Beschwerde prüft und wie sie dabei vorgeht. Sie erhalten hier außerdem Tipps, wie Sie Ihre Beschwerde formulieren sollten, und Hinweise dazu, wie sie diese einreichen können.

Bei Fi­nan­zom­buds­stel­len be­schwe­ren

Haben Sie Ärger mit einer Bank, einem Versicherungsunternehmen oder einer Kapitalverwaltungsgesellschaft? Nicht immer muss ein derartiger Streit vor Gericht enden. Wenn Sie sich bei der BaFin beschweren, kann diese Sie je nach Lage der Dinge über Ihre Möglichkeiten aufklären, in einer solchen Auseinandersetzung auch ohne Anwälte und Richter eine Lösung zu erreichen.

Schlich­tungs­stel­le der Ba­Fin

Die BaFin bietet Verbrauchern neben der Beschwerde auch die Möglichkeit, sich an ihre Schlichtungsstelle zu wenden. Diese befasst sich mit Streitigkeiten von Verbrauchern mit Kreditinstituten und Finanzdienstleistern, sofern keine private, anerkannte Verbraucherschlichtungsstelle zuständig ist.

Fanden Sie den Beitrag hilfreich?

Wir freuen uns über Ihr Feedback

Zusatzinformationen

Englische Version