BaFin

Thema Erlaubnispflicht Kapitalverwaltungsgesellschaften

Die BaFin beaufsichtigt Kapitalverwaltungsgesellschaften (KVGen) und die von den KVGen angebotenen Investmentfonds nach dem Kapitalanlagegesetzbuch (KAGB).

Kapitalverwaltungsgesellschaften haben zwei Möglichkeiten, in Deutschland Investmentvermögen zu verwalten:

Wer in Deutschland Aktien oder Anteile an Investmentvermögen vertreiben möchte, muss zuvor ein Vertriebsanzeigeverfahren bei der BaFin durchlaufen.

Fanden Sie den Beitrag hilfreich?

Wir freuen uns über Ihr Feedback