BaFin

Liste der zugelassenen Börsen und der anderen organisierten Märkte gemäß § 193 Abs. 1 Nr. 2 und 4 KAGB

Liste der Börsen und der anderen organisierten Märkte, die von der Bundesanstalt für Finanzdienstleistungsaufsicht gemäß § 193 Abs. 1 Nr. 2 und Nr. 4 KAGB zugelassen sind.

Geschäftszeichen WA 43 - Wp 2100 - 2013/0003Datum: 16.02.2011, geändert am 26.06.2017

Nach § 193 Abs. 1 Nr. 2 und 4 KAGB darf die Kapitalanlagegesellschaft für Rechnung des Sondervermögens Wertpapiere, die an Börsen und organisierten Märkten außerhalb der Europäischen Union und des Europäischen Wirtschaftsraums zugelassen oder einbezogen sind oder deren Zulassung oder Einbeziehung beantragt wurde, nur dann erwerben, wenn diese Börsen oder organisierten Märkte diesbezüglich von der BaFin zugelassen sind. Die nachfolgende Übersicht informiert über diese zugelassenen Börsen und organisierten Märkte.

I. Börsen in europäischen Ländern außerhalb der Mitgliedstaaten der Europäischen Union und außerhalb der anderen Vertragsstaaten des Abkommens über den Europäischen Wirtschaftsraum

  • Armenien:
    NASDAQ OMX - Armenia
  • Bosnien und Herzegowina:
    Banja Luka Stock Exchange
  • Kanalinseln:

    The International Stock Exchange Authority (TISEA)

  • Montenegro:
    Montenegro Stock Exchange
  • Russland:
    Russian Trading System Stock Exchange
    Moscow Interbank Currency Exchange
  • Schweiz:
    SWX Swiss Exchange
  • Serbien:
    Belgrade Stock Exchange
  • Türkei:
    Istanbul Stock Exchange
  • Ukraine:
    PFTS Stock Exchange

II. Börsen in außereuropäischen Ländern

  • Ägypten:
    Cairo & Alexandria Stock Exchanges
  • Argentinien:
    Buenos Aires
  • Australien:
    Australian Securities Exchange (ASX)
  • Bermuda:
    Bermuda Stock Exchange
  • Brasilien:
    Sao Paulo
    Rio de Janeiro
  • Chile:
    Santiago
  • China:

    Chinese Interbank Bond Market (CIBM)
    Hong Kong Stock Exchange
    Shanghai Stock Exchange
    Shenzhen Stock Exchange

  • Indien:
    Bombay Stock Exchange (BSE)
    National Stock Exchange of India (NSE)
    Calcutta
    Delhi
    Madras
  • Indonesien:
    Indonesia Stock Exchange
  • Iran:
    Stock Exchange of Tehran
  • Israel:
    Tel-Aviv Stock Exchange
  • Japan:
    Tokyo
    Osaka
    Nagoya
    Fukuoka
    Sapporo
    JASDAQ Securities Exchange
  • Jordanien:
    Amman Stock Exchange
  • Kanada:
    Toronto Stock Exchange

    Montréal Stock Exchange
    TSX Venture Exchange

  • Kasachstan:

    Kazakhstan Stock Exchange (KASE)

  • Katar:

    Qatar Stock Exchange (QE)

  • Kenia:

    Nairobi Securities Exchange

  • Kolumbien:
    Colombian Stock Exchange
  • Korea:
    Korea Exchange (Busan, Seoul)
  • Malaysia:
    Bursa Malaysia

    Malaysian Bonds Market

  • Mauritius:
    Stock Exchange of Mauritius
  • Mexiko:
    Mexiko City
  • Neuseeland:
    New Zealand Exchange (NZX)
  • Nigeria:

    The Nigerian Stock Exchange

  • Pakistan:
    Pakistan Stock Exchange Limited (PSX)
  • Peru:
    Lima
  • Philippinen:
    Philippine Stock Exchange
  • Saudi Arabien:

    Saudi Stock Exchange (Tadawul)

  • Singapur:
    Singapore Exchange Ltd.
  • Sri Lanka:
    Colombo Stock Exchange
  • Südafrika:
    Johannesburg (JSE)
  • Taiwan:
    Taiwan Stock Exchange (TWE)
  • Thailand:
    Stock Exchange of Thailand
  • USA:
    NYSE Amex LLC

    New York Stock Exchange LLC
    NASDAQ OMX PHLX, Inc.
    Chicago Board Options Exchange, Inc.

    Chicago Stock Exchange, Inc.
    NASDAQ OMX BX, Inc.
    National Stock Exchange, Inc.
    International Securities Exchange (ISE)
    The Nasdaq Stock Market LLC

  • Vereinigte Arabische Emirate:

    Abu Dhabi Securities Exchange

    Dubai Financial Market (DFM)

  • Vietnam:

    Hochiminh Stock Exchange

III. Organisierte Märkte in Ländern außerhalb der Mitgliedstaaten der Europäischen Union und außerhalb der anderen Vertragsstaaten des Abkommens über den Europäischen Wirtschaftsraum

  • Japan:
    Over the Counter Market
  • Kanada:
    Over the Counter Market
  • Korea:
    Over the Counter Market
  • Schweiz:
    BX Berne eX-change
  • USA:
    Over the Counter Market (unter Beaufsichtigung der FINRA oder SEC)
  • Over the Counter Market der Mitglieder der International Capital Market Association (ICMA), Zürich

Fanden Sie den Beitrag hilfreich?

Wir freuen uns über Ihr Feedback

Zusatzinformationen