BaFin

Ausfüllhinweise: Fragen an die BaFin zu MiFID II, MiFIR und Art. 4 MAR

Datum: 06.04.2016, geändert am 18.05.2016

Wenn Sie als Handelsplatz, Unternehmen oder Verband zum Themenkomplex MiFID II/MiFIR beziehungsweise Art. 4 MAR eine Frage an die BaFin richten möchten, haben wir für Sie die Möglichkeit vorgesehen, uns Ihre Frage gemäß beigefügtem Formblatt („Eingabe-Dokument“) direkt per E-Mail zuzusenden.

Die BaFin wird sich Ihrer Frage annehmen und diese auswerten. Bitte beachten Sie, dass in diesem Rahmen eine Marktabfrage stattfindet, jedoch keine individuelle Beantwortung von Fragen vorgesehen ist. Fragen hinsichtlich Art. 4 MAR werden grundsätzlich immer an ESMA weitergeleitet.

Ihre Frage senden Sie bitte ausschließlich an MiFID2.MiFIR@bafin.de

Bitte beachten Sie bei der Nutzung des Formblattes folgende Ausfüllhinweise:

  • Füllen Sie jede Spalte der Tabelle vollständig aus.
  • Beginnen Sie mit der ersten Spalte und nummerieren Sie Ihre Fragen, falls Sie mehrere Fragen haben. Sie können die Tabelle um je eine weitere Zeile für eine weitere Frage ergänzen.
  • Setzen Sie den Ausfüllvorgang fort, indem Sie in der zweiten Spalte den aus Ihrer Sicht betroffenen Artikel aus einem der relevanten Rahmenrechtsakte MiFID II, MiFIR oder Art. 4 MAR (Level I) eintragen. Bitte nennen Sie hier möglichst präzise die Stelle, auf die Sie sich mit Ihrer Frage beziehen, möglichst in der Systematik Artikel-Absatz-Satz-Halbsatz-Nummer-Buchstabe. Beispiel: Art. 58 Abs. 4 S. 3 a) MiFID II
  • Hat Ihre Frage auch einen Bezug zu einer Textstelle in einem der entsprechenden Durchführungs-/Delegierten Rechtsakte, etwa einem der regulatory technical standards, RTS (Level II), fügen Sie diese Textstelle bitte in die dritte Spalte ein. Bitte nennen Sie auch hier möglichst präzise die Stelle, auf die Sie sich mit Ihrer Frage beziehen, möglichst in der Systematik Artikel-Absatz-Satz-Halbsatz-Nummer-Buchstabe.
  • Ein Bezug Ihrer Frage zu einem Level III-Dokument (z.B. FAQs) sollte in der vierten Spalte ebenfalls möglichst systematisch und präzise dargestellt werden.
  • In der fünften Spalte „Schlagwort/Problemschwerpunkt“ fügen Sie bitte kurz und prägnant den Problemschwerpunkt Ihrer Frage ein, so dass eine schnelle und treffende Einordnung Ihres Anliegens möglich wird. Bitte fügen Sie möglichst auch eine englische Sprachfassung ein.
  • Ihre ebenfalls möglichst präzise und verständlich formulierte Frage fügen Sie in die sechste Spalte ein. Bitte fügen Sie möglichst auch eine englische Sprachfassung ein.
  • Füllen Sie insbesondere auch die siebte Spalte „Ihr Lösungsvorschlag“ aus, denn dieser erklärt Ihre Position und verdeutlicht Ihr Anliegen. Bitte fügen Sie möglichst auch eine englische Sprachfassung ein.
  • Lassen Sie uns dann bitte in Spalte acht noch wissen, ob Sie die Eingabe mit einem Verband abgestimmt haben.
  • Wenn Sie das Formblatt ausgefüllt haben, speichern Sie es auf Ihrem Computer ab und fügen Sie es als Anhang an Ihre E-Mail an, die Sie bitte ausschließlich an die Funktionsemailadresse MiFID2.MiFIR@bafin.de richten.

Fanden Sie den Beitrag hilfreich?

Wir freuen uns über Ihr Feedback

Zusatzinformationen