BaFin

Thema Investmentfonds Kapitalverwaltungsgesellschaften: BaFin konsultiert Auslegungsschreiben zu extern verwalteten AIF-Investmentgesellschaften

Datum: 03.02.2017, geändert am 10.02.2017

Die BaFin hat ein Auslegungsschreiben zur Konsultation gestellt, das die Aufgaben von Kapitalverwaltungsgesellschaften von denen der AIF-Investmentgesellschaften (Investmentgesellschaften für alternative Investmentfonds) abgrenzen soll, die sie extern verwalten. Stellungnahmen nimmt sie bis zum 17. Februar entgegen.

Aktualisierung (10.02.2017):

Die Frist für Stellungnahmen wurde bis zum 3. März verlängert.

Fanden Sie den Beitrag hilfreich?

Wir freuen uns über Ihr Feedback