BaFin

Thema Governance, Makroaufsicht MiFID II: BaFin-Konferenz zur Neufassung der Wohlverhaltensregeln

Datum: 02.08.2017

Am 27. Oktober 2017 veranstaltet die BaFin in der Deutschen Nationalbibliothek in Frankfurt am Main eine Konferenz zur Umsetzung der Vorgaben der europäischen Finanzmarktrichtlinie (Markets in Financial Instruments Directive II – MiFID II) für die Neufassung der Wohlverhaltensregeln in §§ 31 ff. Wertpapierhandelsgesetz (WpHG). Auf der Agenda stehen die Änderungen durch die MiFID II, die dazu erlassene Delegierte Richtlinie und Verordnung sowie die Umsetzung ins deutsche Recht.

Die Konferenz richtet sich an interessierte Marktteilnehmer wie Banken, Finanzdienstleister, Verbände und Compliance-Beauftragte, die sich über aktuelle Fragen im Zusammenhang mit der Umsetzung der Richtlinie informieren möchten.

Interessenten können sich ab sofort bis zum 15. September für die Veranstaltung anmelden. Die Teilnahme ist kostenlos. Es stehen circa 350 Plätze zur Verfügung. Zusagen wird die BaFin etwa drei Wochen vor der Veranstaltung per E-Mail verschicken.

Fanden Sie den Beitrag hilfreich?

Wir freuen uns über Ihr Feedback