BaFin

Thema Geldwäschebekämpfung Prüfungsberichte: Konsultation zur Änderung der Verordnung

Datum: 21.08.2017

Die BaFin hat eine Verordnung zur Änderung der Prüfungsberichtsverordnung (PrüfbV) zur Konsultation gestellt. Stellungnahmen nimmt sie bis zum 4. September entgegen.

Die Änderungen betreffen die geldwäscherechtlichen Vorschriften der PrüfbV. Sie waren aufgrund des Gesetzes zur Umsetzung der Vierten europäischen Geldwäscherichtlinie, zur Ausführung der europäischen Geldtransferverordnung und zur Neuorganisation der Zentralstelle für Finanztransaktionsuntersuchungen erforderlich. Konkret hat die BaFin das Formblatt 5 angepasst sowie den Fragebogen zur Risikosituation des geprüften Kredit- oder Finanzdienstleistungsinstituts überarbeitet.

Fanden Sie den Beitrag hilfreich?

Wir freuen uns über Ihr Feedback

Zusatzinformationen