BaFin

Anhörung zu Positionslimits

Datum: 19.12.2017, geändert am 19.02.2018

Die BaFin beabsichtigt, aufgrund der §§ 54 ff. des neuen Wertpapierhandelsgesetzes (WpHG) mit Wirkung zum 4. Januar 2018 Positionslimits auf Warenderivate festzulegen. Dies soll in Gestalt bindender Allgemeinverfügungen geschehen.

Die entsprechenden Entwürfe hat die BaFin heute veröffentlicht. Interessierte können dazu bis zum 1. Januar Stellung nehmen.

Entwürfe zur Anhörung

Fanden Sie den Beitrag hilfreich?

Wir freuen uns über Ihr Feedback

Zusatzinformationen